Grüezi und herzlich willkommen …

... in der Welt sorgfältig komponierter Natur- und Kultur-Genussreisen.

Georg vonGraefe

silvatur-Urwald- und Kulturreisen führen zu bereichernden Begegnungen. Im aufsteigenden Osten Europas gibt es viel Unbekanntes zu entdecken: aussergewöhnliche Naturschönheiten, eindrückliche Kulturdenkmäler und die Begegnung mit spannenden Menschen und ihrem überreichen kulturellen Erbe.

Kernpunkte jeder Reise sind Wanderungen in Urwäldern und naturbelassenen Naturlandschaften in Osteuropa. Natur-Reservate, die der Öffentlichkeit kaum zugänglich sind, dürfen wir dank persönlicher Kontakte mit dem Forstdienst behutsam besuchen. Im Freien zelebrieren wir auch, wann immer möglich, unsere aussergewöhnlichen Picknicks mit liebevoll arrangierten, regionalen Köstlichkeiten  – ein kulinarisches Fest für die Sinne.

Eine sorgfältige Reiseorganisation, unsere Erfahrung in den Reisegebieten und ein lebendiges Netzwerk zu Fachexperten und Insidern garantieren unseren Gästen einen reibungslosen all-inklusive-Service.

Willkommen zu einem entspannten, abwechslungsreichen Reisegenuss.

Georg von Graefe
Dipl. Forstingenieur ETH, Geschäftsführer & Reiseleiter

Reiseziele

Unsere Osteuropa-Reisen finden in Kleingruppen von 16 bis 24 Personen statt und werden von Georg von Graefe persönlich geführt. Auf dem Programm stehen Destinationen wie:

  • Georgien
  • Bosnien
  • Serbien
  • Rumänien
  • Kroatien
  • Ukraine
  • Polen
  • Litauen
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Nordgriechenland
  • Ungarn
  • Mazedonien
  • Bulgarien
  • Türkei
  • Weissrussland
  • Böhmen
  • Mähren
  • Fichten-Urwald in den Bödmeren
  • Arven im Unterengadin
  • Flaumeichen im Klettgau
  • Kastanien im Tessin
  • Wettertannen im Schwarzwald
  • Eiben am Neuenburgersee
 

«In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte.»                    Franz Kafka

Studienreisen für Kulturinteressierte und Naturfreunde 

Die Studienreisen sind bewusst nachhaltig angelegt. Das beginnt bei der Anreise mit der Bahn (1. Klasse) und hört bei der Konsumation regionaler Produkte auf. Als Reiseunternehmer und -begleiter lässt es sich Georg von Graefe dabei nicht nehmen, selber am Herd zu stehen: "Es ist bei uns Tradition, dass ich einmal pro Reise selber ein feines Schweizer Gericht koche". Weiter zählen die gediegenen Picknicks in freier Natur, Musikkonzerte lokaler Künstler und Besuche historischer Bauten zu den Höhepunkten.

50plus-Reisen mit hohem Komfort

Damit Interessenten der Altersgruppe 50plus die Reisen wirklich geniessen können, müssen die Kunden trotz ökologischen Denken nicht auf Luxus verzichten, wie von Graefe betreut: "Wir übernachten in 4- und 5 Sterne-Hotels und sind mit dem eigenen Bus unterwegs". 

newsletter

Tel. +41 43 366 91 13

reisen@silvatur.ch

Wir melden uns gerne bei Ihnen (innert 24 Stunden)

Reisedaten 2017

Slowenien – Bosnien-Herzegowina – Kroatien

Vergessene dinarische Urwälder und Perlen der Adria
22. Mai – 6. Juni 2017
Infos

Litauen – Polen

Von der Kurische Nehrung durchs sagenhafte Polen bis in die Waldkarpaten
18. Juni – 2. Juli 2017  
Infos

Georgien

Subtropische Urwälder am Schwarzen Meer & Höhlenkirchen am Kaukasus
20. Aug. – 3. Sept. 2017 
Infos

Griechenland – Mazedonien – Bulgarien

Idyllische Dörfer, Orpheus Wälder & thrakische Kulturschätze
29. Sept. – 15. Okt. 2017
Infos

Studienreise für SFV-Mitglieder

29. April – 6. Mai 2017 Weitere Infos

 

©2014 silvatur reisen GmbH  |  Impressum